Do legst di nieda: Oktoberfest im Casino Duisburg

Duisburg, 25. September. Wer in beste Oktoberfeststimmung kommen will, kann sich den langen Weg nach München getrost sparen. Denn auch das Ruhrgebiet lockt am 30. September mit einem zünftigen Herbst-Highlight – dem großen Oktoberfest im Casino Duisburg!

Party nonstop garantiert am Oktoberfest-Samstag ein beeindruckendes Entertainment-Programm. Das Akkordeon-Duo Legata’s Lederhosen Power begeistert mit seiner krachledernen Show die (inter-)nationalen Oktoberfestbühnen – und jetzt auch Deutschlands besucherstärkstes Casino. Bewaffnet mit Akkordeon, Gitarre und Gesang nutzen die Jungs die gesamte Location als Party-Bühne. In der Branche haben sie sich als „Niederländische Schürzenjäger“ einen Namen gemacht und mixen gekonnt Alpen-Rock, Wies`n-Party-Hits und moderne Schlager. Ihr umfangreiches Repertoire reicht dabei von bayrisch-zünftig bis hin zu rockig und fetzig. Wer echte Bayernburschen erwartet, liegt aber rein geographisch falsch, denn das Power-Gespann stammt ursprünglich aus dem gebirgsfreien Kerkrade. Dass man aber auch mit holländischen Wurzeln maximal Schunkeln, Klatschen und Abfeiern kann, werden die beiden Gute-Laune-Garanten mit Sicherheit eindrucksvoll und stimmgewaltig beweisen.
Ebenso wie Joey Gabalögl – die Andreas Gabalier Double-Show – das überaus authentische Double des Volks-Rock’n Rollers Andreas Gabalier. Mit Sonnenbrille, Lederhose und Quetschkasten verbreitet der österreichische Sänger gute Laune und bringt mit Partyevergreens seines musikalischen Vorbilds die Massen gekonnt in Feierstimmung. Mit dem 22-Jährigen aus der Steiermark konnte ein Künstler gewonnen werden, der die Festzelte und Hallen der Republik mit seiner einzigartigen Andreas Gabalier Double-Show begeistert und auch Duisburg garantiert zum Kochen bringen wird.


Am DJ-Pult heizt Kult-Entertainer Carsten Momber die Stimmung partymäßig auf, unterhaltsam und charmant moderiert wird der zünftig-rockige Abend von Allround-Talent Bea Larson.

Die Casino-Gäste dürfen sich in jedem Fall auf a Moads-Gaudi bei einem echten Highlight im Frühherbst freuen, bei dem es außerdem noch leckere bayerische Spezialitäten und natürlich auch so einiges zu gewinnen gibt. Nicht nur an den Black-Jack-, Poker- und Roulettetischen können Besucher ihr Glück versuchen, ab 18 Uhr wartet noch ein spannendes Extra. Bei den Mystery-Jackpot-Ausspielungen gibt es jeweils 10 x bis zu 200 Euro zu gewinnen.

Beginn der Veranstaltung ist ab 20 Uhr. Für den Eintritt (ab 18 Jahren) ist die Vorlage eines Ausweises notwendig. Weitere Informationen stehen unter www.casino-duisburg.de zur Verfügung.

Bildzeile: Rein in die Lederhose – und ins Vergnügen! Mit Legata`s Lederhosen Power beim Casino-Oktoberfest.
Foto: blm music entertainment GmbH

Über die WestSpiel-Gruppe:
Mit sechs Spielbanken und einer Million Besuchern jährlich ist die WestSpiel-Gruppe das führende Branchenunternehmen in Deutschland. Rund 1.000 Mitarbeiter sorgen für ein verantwortungsvolles Spielerlebnis, kulinarisches Vergnügen und spannende Events. Die Gruppe erzielte 2016 in Aachen, Bad Oeynhausen, Bremen, Bremerhaven, Dortmund-Hohensyburg und Duisburg einen Bruttospielertrag von rund 90 Millionen Euro und zahlte über die Spielbankabgabe rund 42 Millionen Euro an die öffentliche Hand.

+ + +

Kontakt: Marco Lippert, Tel. 0203 71391 133, E-Mail: m.lippert@westspiel.de, Westdeutsche Spielbanken GmbH & Co. KG, Landfermannstraße 6, 47051 Duisburg