Entertainment und Gaumenfreude mit dem Circus Roncalli

Dortmund, 31. August 2017. Der Circus Roncalli kommt erstmals mit einer Dinner-Show nach Dortmund. In der Hohensyburg wird an 30 Tagen im Dezember und Januar exklusives Entertainment im Wechsel mit gastronomischen Kunststücken präsentiert. Roncalli Gründer und Direktor Bernhard Paul sowie Sternekoch Michael Dyllong aus dem Restaurant Palmgarden sorgen für ein köstliches Erlebnis.

„Mit der Roncalli Dinner-Show präsentieren wir abwechslungsreiche Artistik, ein großartiges Showorchester, komische Kellner und magische Momente“, erklärt Bernhard Paul. Und Michael Dyllong ergänzt: „Wir begleiten unsere Gäste in eine Welt der Träume und Illusionen, Musik und Magie sowie Artistik und Gaumenfreuden.“

Beide bitten vom 9. Dezember bis 19. Januar in den 380 Plätze fassenden Festsaal der Hohensyburg zu Tisch. Der Abend beginnt um 18 (sonntags) oder 19 (mittwochs bis samstags) Uhr mit einer vorzüglichen Vorspeise und dauert gut drei Stunden. Geboten werden allein 18 Artisten und sieben Musiker, darunter eine Sängerin, eine bezaubernde Moderatorin, Magie, Akrobatik, Jonglage und vieles mehr. Insgesamt arbeiten für die Show jeden Abend über 60 Mitarbeiter für das Wohl der Gäste.

Allein schon der Aufwand für das exklusive Drei-Gänge-Menü ist beachtlich. Michael Dyllong serviert als Vorspeise Sandelholzlachs mit Honig-Senf-Sauce, eingelegten Buchpilzen und schwarzem Rettich in Sushi-Marinade. Als Hauptgang kommt Supreme von der Maispoularde mit Langpfefferjus an wildem Brokkoli mit Vanillekarotten und Karottenflan auf den Tisch. Zum Finale gibt es die sündhafte Schokoladenschnitte „Grand Cru“ mit Passionsfruchtmousse und fein salziger Karamellsauce.

Tickets für Show, Menü und Sektempfang kosten ab 89 Euro pro Person. Sie sind ab sofort an allen Vorverkaufsstellen der WAZ-Leserläden, telefonisch unter 0231 77 40 733 sowie unter www.roncalli.de erhältlich.

+ + +

Kontakt: Marco Lippert, Tel. 0203 71391 133, E-Mail: presse@westspiel.de, Westdeutsche Spielbanken GmbH & Co. KG, Landfermannstraße 6, 47051 Duisburg