Große Party unter freiem Himmel: Casino Duisburg präsentiert sein Open-Air-Sommerfest

Duisburg, 24. August. Der Hochsommer lockt mit einem echten Highlight: Am 2. September steht das große Open-Air-Sommerfest des Casino Duisburg wieder in den Startlöchern. Entertainment nonstop heißt es am ersten Samstag im September ab 15 Uhr auf dem Averdunkplatz vor dem Casino. Die zahlreich erwarteten Gäste dürfen sich auf unterschiedlichste Künstler und beste Partystimmung bis in die späten Abendstunden freuen.

Partystart ist aber bereits ab 15 Uhr mit einem bunten Rahmenprogramm unter freiem Himmel. Ein echtes Staraufgebot lockt die Feier-Fans auf den Casino-Vorplatz: „Night Fever – The very best of the Bee Gees“ gilt als eine der erfolgreichsten und authentischsten Bee-Gees-Tribute-Shows weltweit. Bereits seit zehn Jahren begeistert die sechsköpfige Band live auf der Bühne sowie in zahlreichen Fernseh-Shows ihr Publikum. Vor allem die drei Frontmänner „Barry Gibb“ Michael Zai, „Robin Gibb“ Franco Leon und „Maurice Gibb“ Uwe Haselsteiner versetzen ihre Fans mit Welthits der englischsprachigen Kult-Popgruppe in die Zeit „ihrer“ Bee Gees. Mit Songs wie Stayin` Alive oder How deep is your love wird die Ära der erfolgreichsten Familienband aller Zeiten partymäßig „wiederbelebt“.
Garant für eine fulminante Bühnenshow ist außerdem Jörg Bausch, dessen Hits sich als Tanzflächendauerbrenner seit vielen Jahren kometenhaft durch den Chart-Himmel des deutschen Pop-Schlagers ziehen. Mit acht Studio-Alben, rund 200 selbstgeschriebenen Songs und über 120 Live-Auftritten pro Jahr ist der 44-Jährige einer der erfolgreichsten Pop-Schlagerkünstler Deutschlands.
Mit Barbara – Das Helene Fischer Double begeben sich die Gäste auf eine Reise in die Welt einer einzigartigen Künstlerin und lassen Sie sich verzaubern von einer wahrhaft temperamentvollen Show! Seit vielen Jahren steht Barbara mit den besten Musikern Deutschlands auf der Bühne und bereist als Sängerin die ganze Welt. Als Helene Fischer Double begeistert die sie ihr Publikum durch die frappierende Ähnlichkeit in Stimme, Charme und Optik – und singt sich garantiert auch in die Herzen der Duisburger. Des Weiteren werden Schlagerikone Kerstin Merlin und DJ Carsten Momber die Stimmung partymäßig maximal aufheizen. Allround-Talent Bea Larson moderiert den bunten Open-Air-Nachmittag.

Aber nicht nur beim Faktor „Unterhaltung“ stimmen am ersten September-Wochenende die „Zutaten“. Mit leckerem Barbecue, exklusiver Cocktailbar und coolen Drinks wird die Freiluft-Feier garantiert zum echten Event für alle Sinne. Spannende Sonderverlosungen und Mystery-Jackpot-Ausspielungen lassen bei glücklichen Gewinnern mit Sicherheit noch zusätzlich das Stimmungsbarometer in die Höhe schnellen.

Abends darf „Open Air“ dann durch „Open End“ ersetzt werden, wenn im Automatenspiel des Casinos die große After-Show-Party startet. Am DJ-Pult bringt Kult-Entertainer Carsten Momber die Massen erneut temporeich zum Toben, stimmgewaltiges Entertainment bieten außerdem auch hier Kerstin Merlin und Bea Larson. Natürlich können alle Besucher auch bei Black Jack, Poker und Roulette ihr Glück versuchen.

Startschuss zum Open-Air-Sommerfest auf dem Averdunkplatz ist um 15 Uhr, die große After-Show-Party im Casino steigt ab 20 Uhr. Für letztere ist die Vorlage des Personalausweises (ab 18 Jahren) notwendig. Weitere Informationen über das Sommerfest stehen unter www.casino-duisburg.de zur Verfügung.


Bildzeile: Die Gäste erleben eine musikalische Zeitreise mit der erfolgreichen Bee-Gees-Tribute-Band „Night Fever“.
Foto: Night Fever / blm music entertainment GmbH

Über die WestSpiel-Gruppe:
Mit sechs Spielbanken und mehr als einer Million Besuchern jährlich ist WestSpiel das führende Branchenunternehmen in Deutschland. Rund 1.000 Mitarbeiter in den Casinos und den angeschlossenen Gastronomien bieten einen perfekten Rahmen für sicheres und verantwortungsvolles Spiel, kulinarisches Vergnügen und spannende Events. Die Gruppe erzielte 2015 mit den Spielbanken in Aachen, Bad Oeynhausen, Bremen, Bremerhaven, Dortmund-Hohensyburg und Duisburg einen vorläufigen Umsatz von 108 Millionen Euro. Im gleichen Jahr wurden über die Spielbankabgabe rund 42 Millionen Euro Steuern gezahlt.


+ + +

Kontakt: Marco Lippert, Tel. 0203 71391 133, E-Mail: m.lippert@westspiel.de, Westdeutsche Spielbanken GmbH & Co. KG, Landfermannstraße 6, 47051 Duisburg