Oster-Special in der Spielbank Aachen - (F)eierspaß im Tivoli mit tollen Kennenlern-Angeboten

Aachen, 03. April 2017. Die Gäste der Spielbank Aachen werden bereits eine Woche vor Ostern in Feierlaune versetzt! Beim großen Oster-Special am 8. April dürfen sich Tivoli-Besucher auf einen unterhaltsamen Samstag mit zahlreichen Extras freuen.

Kleine Mindesteinsätze, tolle Zusatzspiele im Klassischen Spiel und Ausspielung von Mystery-Gewinnen im Automatensaal – das verspricht das bunte Oster-Special, das vor allem Casino-Neulingen mit Schnupperangeboten einen tollen Einblick in den gepflegten Nervenkitzel bietet.

Mit nur einem Euro Einsatz kann man sein Glück beim American Roulette versuchen, lediglich zwei Euro beträgt der Mindesteinsatz an den Black-Jack-Tischen. Leckeres Fingerfood gibt es als kostenfreien Appetizer vor dem Feiertagsbraten zuhause am darauffolgenden Osterwochenende.

Der Eintrittspreis von nur einem Euro rundet das tolle Kennenlern-Angebot ab, das die Gäste ab 19 Uhr in beste Stimmung versetzen wird. Der Einlass in die Spielbank ist wie gewohnt nur gegen Vorlage eines Ausweises möglich.

Über die WestSpiel-Gruppe:
Mit sechs Spielbanken und mehr als einer Million Besuchern jährlich ist WestSpiel das führende Branchenunternehmen in Deutschland. Rund 1.000 Mitarbeiter in den Casinos und den angeschlossenen Gastronomien bieten einen perfekten Rahmen für sicheres und verantwortungsvolles Spiel, kulinarisches Vergnügen und spannende Events. Die Gruppe erzielte 2015 mit den Spielbanken in Aachen, Bad Oeynhausen, Bremen, Bremerhaven, Dortmund-Hohensyburg und Duisburg einen vorläufigen Umsatz von 108 Millionen Euro. Im gleichen Jahr wurden über die Spielbankabgabe rund 42 Millionen Euro Steuern gezahlt.


+ + +

Kontakt: Marco Lippert, Tel. 0203 71391 133, E-Mail: m.lippert@westspiel.de, Westdeutsche Spielbanken GmbH & Co. KG, Landfermannstraße 6, 47051 Duisburg